blindimage
 

Home

20 Jahre in besten Händen

 

Wir bieten unsere Arbeit in den freundlichen Räumen unserer Hebammenpraxis und bei Ihnen zu Hause an. 

Sie umfasst die traditionellen Hebammentätigkeiten wie die Schwangerenvorsorge mit allen Untersuchungen, Beratung zu allen Fragen, Hilfe bei Beschwerden, Geburtsvorbereitung für Frauen und Paare, Säuglingspflegekurse, Geburtsbegleitung, Wochenbettbetreuung und Rückbildungsgymnastik.

Zusätzlich bieten wir geburtsvorbereitende Akupunktur, Yoga für Schwangere, Babymassage und vieles mehr.

Wir unterstützen Frauen und Paare in ihrem Wunsch nach einer selbstbestimmten Geburt. Unsere Arbeit ist geprägt von Austausch, Unterstützung, Vertrauen und Respekt.

 

Hebammenkunst bedeutet für uns:

.         Fachwissen und Intuition verbinden.

·         Mit der gängigen Medizin auseinandersetzen und werdenden Eltern
          Raum bieten, eigene Entscheidungen zu treffen.

.         Frauen soviel Freiraum wie möglich zu lassen und so viel
          Unterstützung wie nötig zu geben.

·         Tasten und Fühlen. Hören und Zuhören.

·         Traditionelles wahren und offen bleiben für Neues.

·         Jeder Frau lebendig und offen begegnen, sie motivieren und
          begeistern, so dass sie in der Geburt die Schönheit und Inspiration
          dieses einmaligen Augenblicks spürt.

 

Leitbild der Hebammen Praxis Norderstedt

 

Die Hebammen Praxis Norderstedt schafft einen geschützten Rahmen, in dem werdende Eltern/Familien in ihrer Kraft gestärkt und ihren Bedürfnissen und Wünschen entsprechend offen und respektvoll begleitet werden.

 

Wir sehen unsere Praxis als einen wichtigen Baustein im Gesundheitswesen.

 

Wir Hebammen begreifen Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett als einen natürlichen Prozess im Leben einer Frau. Von der frühen Schwangerschaft, über die Geburt und Wochenbettbetreuung bis zum Ende des 9. Lebensmonats des Kindes bzw. dem Ende der Stillzeit sind wir Ansprechpartnerin zu allen Belangen der Familie. Dabei fördern wir die Entstehung einer stabilen Bindung zwischen dem Neugeborenen und seinen Eltern, denn sie ist nach unserer Überzeugung die Grundlage für eine gesunde Entwicklung.

 

Es handelt sich um eine kontinuierliche, vertrauensvolle Betreuung mit individuellem Zuschnitt durch eine hauptbetreuende Hebamme, die bei Bedarf von einer Kollegin aus unserem Team vertreten wird. Ziel ist es, die Eltern in Ihrer Eigenkompetenz zu stärken, und sie so zu begleiten, dass sie sich „informiert entscheiden“ und den für sie individuell besten Weg gehen können.

 

Unser Handeln orientiert sich an den „Grundsätzen einer Ethik für Hebammen“, die der Deutsche Hebammenverband formuliert hat.

 

In der Zusammenarbeit mit verschiedenen Kooperationspartnern außerhalb der Praxis wie Ärzten, Therapeuten etc. und innerhalb der Praxis (Kursleiterinnen für Yoga, Babykurse etc.) besteht ein Informationsaustausch zum Wohle der betreuten Frauen/Familien.

 

Wir sind eine Praxisgemeinschaft ausschließlich freiberuflich arbeitender Hebammen. Jede Hebamme bringt sich mit individuellen Stärken, Fähigkeiten und Qualifikationen in die Zusammenarbeit ein. Unsere gemeinsame Basis beruht auf gegenseitiger Wertschätzung und Vertrauen.

 

Unser Tun orientiert sich an gemeinsamen Richtlinien und wir sorgen für Transparenz und Qualitätssicherung in unserer Arbeit. In Teamsitzungen tauschen wir uns über Erfahrungen aus und geben unser Fachwissen weiter.